Kichererbsen knutschen Tomaten

Kichererbsen knutschen Tomaten

Hummus-Aufstrich

Zutaten—->

🌱50g getrocknete Tomaten

🌱400g Kichererbsen .

🌱2 EL Olivenöl .

🌱4 TL Tahini (Sesampaste)

🌱2 EL Kreuzkümmelpulver

🌱Spritzer Wasser

🌱Prise Salz

🌱Handvoll frischer Basilikum

🌱Spritzer Zitronensaft .

.

1. Die getrockneten Tomaten ziemlich klein schneiden, am besten in kleine Miniwürfel.

2. Die Kichererbsen aus der Dose nehmen, die sind schon gar und deshalb sofort verwendbar. In einem Sieb unter lauwarmem Wasser abspülen bis es nicht mehr schäumt und dann gut abtropfen lassen.

3. Alle Zutaten in ein Gefäß geben und mit einem Stabmixer verquirlen.

Hinweis; um den Hummus-Aufstrich noch cremiger zu bekommen, solltet Ihr etwas mehr Öl hinzufügen. Ich würde ca. 2 EL mehr dazugeben, damit die Konsistenz noch weicher werden kann. Viel Spaß beim Ausprobieren!

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.