Guten Morgen Buchweizen

Guten Morgen Buchweizen

Buchweizenkörner mit Ananas und Buchweizenflakes

Zutaten für 1 Person:

  • 50 g Buchweizenkörner
  • Buchweizenflakes
  • 200 ml Wasser
  • 3 EL Ananas TK
  • 1 EL Leinöl
  • Prise Leinsaat

 

  1. Buchweizenkörner unter lauwarmem Wasser abspülen.
  2. Danach die Körner in einen Topf geben und mit Wasser aufgießen.
  3. Den Herd auf volle Leistung stellen (wenn es schnell gehen soll) und die Körner aufquellen lassen.
  4. Nach 10 min sollten der Buchweizen weich genug sein, dann in ein Sieb geben und somit das restliche Wasser abgießen.
  5. Alle Zutaten nach belieben in einer Müslischale anrichten. Lecker 🙂

 

Anmerkung: Ananas gehört nicht zu den zuckerarmen Lebensmitteln, deshalb lieber frei nach dem Motto “weniger ist mehr” agieren.

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.